Anmeldestart für den 13. Vergaberechtstag Brandenburg am 25.11.2021

Sie können sich ab sofort für den 13. Vergaberechtstag hier anmelden.

Er findet statt am

25.11.2021 von 9:00 Uhr bis 16:15 Uhr

in den Räumlichkeiten der IHK Potsdam, Breite Str. 2 a-c, 14467 Potsdam.

 

__________________________________________________________________________________________________________

Wir freuen uns sehr, dass wir auch in diesem Jahr renommierte Referenten für unsere Veranstaltung gewinnen konnten:

  • Herrn Dr. Thomas Solbach, Leiter des Referats Öffentliche Aufträge, Immobilienwirtschaft im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Berlin
  • Frau Rechtsanwältin Prof. Dr. Susanne Mertens, Baker & McKenzie, Berlin
  • Herrn Rechtsanwalt Norbert Dippel, Bonn
  • Herrn Jörg Wiedemann, Richter am Oberlandesgericht Naumburg
  • Herrn Rechtsanwalt Dr. Thomas Mestwerdt, MD Rechtsanwälte, Potsdam
  • Herrn Rechtsanwalt Dr. Sebastian Schattenfroh (u.V.), Gaßner, Groth, Siederer & Coll., Berlin

__________________________________________________________________________________________________________

Leider müssen wir die Teilnehmerzahl auf 70 Personen begrenzen.

Nach den Vorgaben der IHK Potsdam ist die „3G-Regel“ anzuwenden, so dass alle externen Veranstaltungsteilnehmer nachweislich entweder geimpft, genesen oder negativ getestet sein müssen. Erforderlich zum Nachweis des Negativtestes sind ein maximal 24 Stunden alter negativer Schnelltest oder ein PCR-Test, der 48 Stunden gültig ist. Die Nachweise werden vor Beginn der Veranstaltung durch uns überprüft und die Kontaktdaten erfasst.

Wir würden uns sehr freuen, Sie in diesem Jahr begrüßen zu dürfen und werden Sie über den aktuellen Stand an dieser Stelle informieren.

__________________________________________________________________________________________________________

In der letzten Novemberwoche veranstaltet die Auftragsberatungsstelle Brandenburg e.V. jährlich ihren Vergaberechtstag Brandenburg. Dabei werden wir von renommierten Unternehmen unterstützt.

Vergabespezialisten referieren einen ganzen Tag lang zu aktuell Wissenswertem und Wichtigem rund um das öffentliche Auftragswesen. Im Anschluss an die jeweiligen Vorträge wird mit den Referenten diskutiert und es werden Fragen aus dem Auditorium beantwortet.

Bei unserem 12. Vergaberechtstag am 28.11.2019 wurden wichtige Entscheidungen der Vergabekammern des Bundes beim Bundeskartellamt und die aktuellen Entwicklungen des Vergaberechts aus Sicht des Bundes- und des Landesministeriums für Wirtschaft und Energie vorgestellt. Die Vergabe von Bauleistungen, der Datenschutz im Vergaberecht und die Vergabe von Ingenieur- und Planungsleistungen angesichts des Urteils des EuGH vom 4. Juli 2019 zu den Mindest- und Höchstsätzen der HOAI waren ebenso Thema wie die „Dos and Don’ts“ bei der Vergabe von Dienstleistungen.

Zu den Vorträgen des 12.  Vergaberechtstags Brandenburg vom 28.11.2019 gelangen Sie hier.

____________________________________________________________________________________________________________

Ein herzliches Dankeschön an unsere Ausstellen und Sponsoren des 12. Vergaberechtstages Brandenburg:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

__________________________________________________________________________________________________________

Möchten Sie Sponsor unseres nächsten Vergaberechtstags Brandenburg werden oder haben Sie Fragen zu unserem Vergaberechtstag? Dann sprechen Sie uns bitte an!

Andrea Jordanandrea.jordan(at)abst-brandenburg.deTel.: 030-3744607-12
Ab 28.09.2021: 0331-95 12 90 95