Referenten 11. Vergaberechtstag Brandenburg

Vorträge der Referenten zum 11. Vergaberechtstag

„Aktuelle Entwicklungen des Vergaberechts aus Sicht des BMWi“
Dr. Thomas Solbach
Leiter des Referats Öffentliche Aufträge im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Berlin

http://www.vergaberechtstag-brandenburg.de/wp-content/uploads/sites/2/2018/12/Vortrag-1_Dr.-Solbach_Entwicklungen-Vergaberecht.pdf

„Korruptionsprävention im Vergaberecht. Wo fängt sie an? Theorie und Praxis
Wolfgang Lindner
Erster Kriminalhauptkommissar a.D. im Landkreis Niedersachsen

http://www.vergaberechtstag-brandenburg.de/wp-content/uploads/sites/2/2018/12/Vortrag-2_Herr-Lindner_Korruptionsprävention.pdf

„Vergabe von Dienstleistungen in der Praxis am Beispiel des Facility Managements (FM)
Alik Dörn, LL.M.
Rechtsanwalt, Vergaberecht, Local Partner

http://www.vergaberechtstag-brandenburg.de/wp-content/uploads/sites/2/2018/12/Vortrag-3_-RA-Dörn_Vergabe-DL-FM.pdf

„Das Wichtigste zur Unterschwellenvergabeordnung
Dr. Thomas Mestwerdt
Fachanwalt für Vergaberecht, MD Rechtsanwälte, Potsdam

http://www.vergaberechtstag-brandenburg.de/wp-content/uploads/sites/2/2018/12/Vortrag-4_RA-Dr.-Mestwerdt_UVgO.pdf

„Aktuelle Rechtsprechung zum Vergaberecht
Jörg Wiedemann
Richter am Oberlandesgericht, Naumburg (Saale)

http://www.vergaberechtstag-brandenburg.de/wp-content/uploads/sites/2/2018/12/Vortrag-5_Richter-OLG-Wiedemann_Rechtsprechung.pdf

„eVergabe: Meilensteine und aktuelle Rechtsfragen
Carsten Klipstein
Geschäftsführer cosinex GmbH, Bochum

http://www.vergaberechtstag-brandenburg.de/wp-content/uploads/sites/2/2018/12/Vortrag-6_Cosinex_C._Klipstein.pdf